· 

Neuer Himmel im Fahrerhaus

Der Dachhimmel bekommt ein neues Gesicht...
Der Dachhimmel bekommt ein neues Gesicht...

Der urspüngliche Himmel wurde im Rahmen der Fahrerhausdämmung ausgebaut. Nachdem sich der nicht wirklich gut reinigen ließ haben wir beschlossen den neu zu beziehen.


Eigentlich war dafür ein grauer Stoff aus einem MB Sprinter vorgesehen, das hat uns dann aber nicht so zugesagt.


Also wurde ein alter Atlas - stilgerecht aus den 1980ern - geopfert und die einzelnen Seiten mit Sprühkleber auf den Himmel geklebt. Anschliessend noch mit Klarlack fixiert.


Passt zum Einsatzzweck des Fahrzeugs: Reisen :-)



Machen würden wir das so nicht mehr. Zuviel Aufwand für so ein Ergebnis.

Ich würde mittlerweile den Hinmel ganz entsorgen und einfach eine gerade MDF-Platte mit Stoff oder Kunstleder beklebt an die Decke schrauben.

Der originale Dachhimmel ist ein ganz schön störriges Biest gewesen...

...Sprühkleber
...Sprühkleber

Kommentar schreiben

Kommentare: 0